SMART DISASTER RECOVERY MIT VEEAM CLOUD CONNECT

DISASTER RECOVERY AUS DER CLOUD

Im Katastrophenfall müssen Ausfallzeiten der IT-Infrastruktur minimiert werden und die geschäftskritischen Daten schnell wieder verfügbar sein, damit höhere Umsatzeinbußen vermieden werden können. Mit dem Service Smart Disaster Recovery mit Veeam wird das Fundament für die Bereitstellung der IT-Infrastruktur im Notfall gelegt.

Alle virtuellen Maschinen (basierend auf  VMware oder Hyper-V) werden zum Schutz gegen ein Disaster (Ausfall der Hardware / Katastrophen wie z.B. Brand und Wassereinbruch aber auch menschliche Fehler, Hacker- oder Virenangriffe) mit Veeam® Backup & Replicationab Version 8 einfach über eine https-Verbindung in ein Rechenzentrum in der Hamburg-Cloud gesichert. Veeam Cloud Connect bietet eine vollständig integrierte, schnelle und sichere Methode, um Daten unkompliziert in die Hamburg-Cloud zu sichern oder von dort wiederherzustellen. Cloud-Backup war noch nie so einfach.

Bei Bedarf können die gesicherten virtuellen Maschinen in der Hamburg-Cloud in einer definierten Disaster Recovery-Umgebung wieder angestartet werden.

Vorteile durch Smart Disaster Recovery mit Veeam Cloud Connect

  • Starke Reduktion der Komplexität
  • Keine Kosten für Hardware-Beschaffung
  • Transformation von CAPEX zu OPEX
  • Hohe Skalierbarkeit
  • Erhöhung der Datenverfügbarkeit
  • Recoverytests werden tatsächlich und regelmäßig durchgeführt
  • Bereitstellung eines standardisierten und validierten Prozesses

Voraussetzungen

  • Veeam Backup & Replication oder Veeam Availability Suite ab Version 8 mit Veeam Cloud Connect
  • Virtualisierte IT-Infrastruktur auf Basis von VMware vSphere oder Microsoft Hyper-V

Der nächste Schritt

  • Laden Sie das Datenblatt zum Service herunter.
  • Lesen Sie unsere FAQs zu Smart Disaster Recovery und Veeam Cloud Connect.
  • Für eine Anfrage oder weitere Informationen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Die Hamburg-Cloud ist Veeam Cloud Provider (Gold) Partner.Veeam_logo_cloud_provider_gold-122x48